Gespensternacht und Fackelumzug 28.10.2022

In Wimmelburg wurde es gruselig!

Der Förderverein der Feuerwehr Wimmelburg veranstaltete mit unserer Kita die 2. Gespensternacht, dieses Mal konnten wir auch den traditionellen Fackelumzug, mit Startpunkt - Kita durchführen.

In Vorbereitung auf diesen Abend schnitzten einige Ferienkinder bereits am Vortag in der Feuerwehr Kürbisse zur gruseligen Dekoration des Veranstaltungsgeländes.

Nach dem Fackelumzug trafen ca. 200 Gespenster, Monster und weitere Personen auf dem Festplatz in Wimmelburg ein, dort wurden sie mit Musik, leckerem Essen und Getränken empfangen. Nach Einbruch der Dunkelheit rundete ein Bodenfeuerwerk und "Don Rico" mit seiner Feuerkunst die Veranstaltung ab.


Wir möchten uns bei allen Mitwirkenden für die tolle Veranstaltung bedanken, besonderer Dank geht an den Spielmannszug aus Ziegelrode, die FFW Wimmelburg inkl. Förderverein und die Polizei der Dienststelle Helbra.




29 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen